Schachtunterteile nach DIN EN 1916, DIN 4034-1 Typ2 SU-M
Schachtunterteil
Sortiment
  • 1000er Schacht: Anschlüsse bis DN 600
  • 1200er Schacht: Anschlüsse bis DN 800
  • 1500er Schacht: Anschlüsse bis DN 1000

alle Rohrarten möglich

Gemäß Werkstandard gibt es folgende Ausführungen
  • Zusätzliche Seitenzuläufe und Abwinklungen mit und ohne Estrichgerinne
  • Dimensionswechsel
  • Gerinne und Auftritt mit Klinkern
  • Gerinne mit Steinzeughalbschale
  • Gerinne und Auftritt mit Schale aus PP (Polypropylen) oder GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff)
  • Obere Zuläufe für innere und äußere Abstürze
  • Neben den oben genannten Höhen können bei Bedarf die Höhen individuell geändert werden
  • Größere Durchmesser auf Anfrage
  • Steigeisen DIN 1212 E oder Steigbügel B
  • HS-Beton bei erhöhtem Sulfatangriff
  • Die Schachtunterteile werden mit Kugelkopfankern als Verlegehilfe hergestellt